Gesangsunterricht | Stimmbildung

 

Jeder Mensch besitzt eine einzigartige Stimme. Die individuellen Fähigkeiten jedes Lernenden stehen im Vordergrund meiner Arbeit. In meinem Unterricht achte ich auf eine freundliche und entspannte Atmosphäre. Je nach Voraussetzung und Ausbildungsziel wird in jeder Stunde an der Verbesserung der Atem- und Gesangstechnik gearbeitet, individuelle Übungen helfen dabei die Unterrichtsliteratur optimal vorzubereiten. Mögliche Unterrichtinhalte können dabei die Erweiterung des Stimmumfangs, Verbesserung der Intonation, korrekte Artikulation, Vokal- und Registerausgleich, der Einsatz unterschiedlicher Klangfarben, Körperwahrnehmung, Ausdrucksfähigkeit, Bühnenpräsenz, eine natürliche Stimmführung und weiteres sein.

 

Einen Schwerpunkt meiner Arbeit bildet das gemeinsame Musizieren. Jede Gesangsstunde wird von mir am Klavier begleitet, sodass beim Lernenden neben der stimmlichen Entwicklung auch das Gefühl für den musikalischen Ausdruck regelmäßig gefördert wird. Somit entfällt im Regelfall die Notwendigkeit einen separaten Klavierbegleiter in den Ausbildungsprozess mit einzubeziehen. Es besteht in jeder Stunde die Möglichkeit den Unterricht per Audio und/oder Video aufzunehmen. Auf Wunsch erstelle ich auch Klavierbegleitungen für das Üben zu Hause.

 

Neben Erwachsenen und Jugendlichen biete ich Gesangsunterricht speziell für Kinder im Grundschulalter an. Neben zahlreichen Mentorierungen und Hospitationen innerhalb und außerhalb meines Studiums greife ich dabei auf meine mehrjährige Lehrtätigkeit an verschiedenen Berliner Grund- und Musikschulen sowie Weiterbildungen zum Thema Kinder- und Jugendstimme zurück.

 

Auch biete ich neben dem Einzelunterricht gerne Ensemble-Projekte für das gemeinsame Musizieren an. Je nach Interesse und Schülerkapazität können bspw. Duette und mehrstimmige Chorsätze erarbeitet sowie Soundpainting-Projekte durchgeführt werden.



Fragen zum Unterricht beantworte ich Ihnen gerne hier